eiko_icon Person droht zu springen

Techn. Rettung > sonstige techn. Rettung
Zugriffe 1533
Einsatzort Details

Eilenburg,Grenzstraße
Datum 20.12.2020
Alarmierungszeit 07:06 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Eilenburg
Rettungsdienst Landkreis Nordsachsen
    Polizei Sachsen
      Fahrzeugaufgebot   ELW 1  TLF 16/25  DLK 23/12  LF 16 TS  GW-L2

      Einsatzbericht

      In einer Wohnung befand sich eine verwirrte Person, welche damit drohte aus dem Fenster zu springen. Wir stellten im vorderen Teil des Wohnblockes eine anleiterbereitschaft her, während hinter dem Wohnblock das Sprungpolster in Stellung gebracht wurde. Kurze Zeit später konnte die Person durch Polizeikräfte überwältigt und an den Rettungsdienst übergeben werden. Nach gut 1h war der Einsatz für uns beendet.

       

      Notruf

      112

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Bahnhofstraße 20
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Bahnhofstraße 20
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Impressum | Datenschutz | Sitemap