eiko_icon Person von Zug erfasst

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 2821
Einsatzort Details

Eilenburg,Ostbahnhofstraße
Datum 14.11.2020
Alarmierungszeit 18:37 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Eilenburg
Rettungsdienst Landkreis Nordsachsen
    Polizei Sachsen
      Fahrzeugaufgebot   ELW 1  TLF 16/25  TLF 24/50  LF 16 TS  GW-L2

      Einsatzbericht

      Mit dem Stichwort VU Zug/Person wurden wir kurz nach halb sieben nach Eilenburg Ost alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung. Aus noch bisher ungeklärter Ursache wurde eine Person von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt. Wir unterstützten beim Absuchen der Bahnstrecke und Ausleuchten der Unfallstelle. Nach 2,5h konnte sich das letzte Fahrzeug einsatzbereit melden.

       

      Notruf

      112

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Bahnhofstraße 20
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Bahnhofstraße 20
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Impressum / Datenschutz | Sitemap

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.