eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 737
Einsatzort Details

Eilenburg,Friedrich-Ebert-Straße
Datum 15.03.2023
Alarmierungszeit 17:11 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Eilenburg
Rettungsdienst Landkreis Nordsachsen
    Polizei Sachsen
      Fahrzeugaufgebot   ELW   MTW  LF 16 TS (a.D.)  GW-L2  Mehrzweckboot  HLF 20

      Einsatzbericht

      Mit dem Stichwort "Verkehrsunfall, eine Person eingeklemmt, PKW in Mulde" wurden wir am späten Nachmittag in Richtung Mulde alarmiert. Kurz nach der Ankunft am Einsatzort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Der Fahrer eines PKW fuhr trotz Verbotszeichen durch eine mit Wasser vollgelaufene Unterführung in der Friedrich-Ebert-Straße und blieb durch den hohen Wasserstand stecken. Wir zogen das Fahrzeug mittels Seilwinde "ans trockene Ufer" und konnten die Einsatzstelle an Polizei und Rettungsdienst übergeben.

       

      Notruf

      112

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Schützenplatz 112
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Schützenplatz 112
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Impressum | Datenschutz | Sitemap