eiko_icon brennt Stoppelfeld - bedroht Wohnhaus

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 236
Einsatzort Details

Doberschütz,Gartenweg
Datum 10.07.2019
Alarmierungszeit 15:47 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Eilenburg
Rettungsdienst Landkreis Nordsachsen
    Polizei Sachsen
      Fahrzeugaufgebot   ELW 1  TLF 16/25  TLF 24/50  DLK 23/12

      Einsatzbericht

      Gegen 15:45Uhr wurden wir mit dem Stichwort "Brand groß" nach Alarm- und Ausrückeordnung zu einem Stoppelfeldbrand in die Gemeinde Doberschütz nachalarmiert, da das Feuer auf ein Wohnhaus überzugreifen drohte. Noch während der Anfahrt der Eilenburger Kräfte gab der Einsatzleiter der Feuerwehr Doberschütz Entwarnung, sodass wir den Einsatz abbrechen konnten. Feuerwehren vor Ort: FF Doberschütz und Sprotta; nachalarmierte Kräfte: FF Eilenburg, FF Mörtitz und FF Battaune

       

      Notruf

      112

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Bahnhofstraße 20
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Kontakt


      Feuerwehr Eilenburg
      Bahnhofstraße 20
      04838 Eilenburg

      +49 3423 752998
      +49 3423 753030
      info@ff-eilenburg.de

      Impressum / Datenschutz | Sitemap

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Weitere Informationen Ok Ablehnen